Skip to the content
Ma ciami Michèl e sem cöc -
Ich heisse Michèl und ich bin Koch

Schon als kleiner Junge war mir klar, dass ich eines Tages Koch werde. Denn bereits in jungen Jahren schaute ich meiner Muter über die Schulter in den Kochtopf.

Meine Kochlehre absolvierte ich in einem renommierten Vier-Sterne-Hotel am Obersee im Kanton Schwyz. Nach einem Abstecher in ein bekanntes Fischrestaurant am Zürichsee übernahm ich die Küchenleitung zur Eröffnung eines neues Restaurants auf Ibiza, Spanien. Zurück in der Schweiz arbeitete ich in der Patisserie meines Lehrbetriebes, um dem Süssen auf die Spur zu gehen. Im Anschluss durfte ich in einer Eventküche mit Confiserie als Küchenchef weitere zweieinhalb Jahre Erfahrungen sammeln.

Durch meine Naturverbundenheit wollte ich schon lange ein eigenes Bergrestaurant führen. Dies habe ich nun hier 2019 im Dürrboden gefunden, in dem ich meine Kreativität walten lassen kann und Dich als Gast verwöhnen darf.

Herzlich Willkommen im Dürrboden – ich freue mich auf Dich.